Wandern

Zu Fuß auf einem der vielen Wanderwege mitten durch eine endlos erscheinende Welt aus Dünen und Meer.

Norderney mit seinen langen Stränden, der Dünenlandschaft, den Salzwiesen am Wattenmeer, weiten Weideflächen und kleinen Gehölzen lädt zum Wandern ein. Sammeln Sie neue Eindrücke in einer reizvollen, in vielen Teilen noch ursprünglichen Landschaft…

….lassen Sie Wind und Wellenschlag auf sich wirken…

…überblicken Sie die Insel, das Wattenmeer bis zum Festland oder das Meer mit den Schiffen in weiter Ferne von einer der Aussichtsdünen…

…genießen Sie die Ruhe fernab von Stadt und Badebetrieb im Ostteil der Insel.

Wanderkarten sind im Service-Center am Kurplatz und in unserem Internet-Shop erhältlich.

Geführte Wanderungen und Exkursionen unterschiedlicher Art werden regelmäßig in der Saison angeboten.

Stadtführungen durch den Stadtarchivar Herrn Bätje: Treffpunkt am ServiceCenter/Kurplatz von Ende März bis Ende Oktober, Wanderwege finden Sie unter www.norderney.de
Wattwandern

Ein Erlebnis der besonderen Art ist sicherlich eine Wattwanderung.

Wattwanderungen sollten Sie allerdings niemals auf „eigene Faust“ unternehmen, da die Natur oftmals in ihrer Kraft unterschätzt wird. Nutzen Sie einfach die langjährige Erfahrung unserer Wattführer, die sich bestens mit dem Norderneyer Watt auskennen. Und außerdem – in einer Gruppe Gleichgesinnter macht das Ganze doch noch mal soviel Spaß!

Also, rein ins Watt…

Ihre Ansprechpartner

Nationalparkhaus am Hafen
Tel.: 04932/2001
Fax: 04932/927698
www.nationalparkhaus-norderney.de

Oder begeben Sie sich auf ein echtes Watt-Abenteuer mit Wattführer Johann vom Festland nach Norderney